Sie sind hier: Startseite / Freie Stellen / Stellenangebot

Stellenangebot

Jetzt bewerben

Referent Steuern & Bilanzierung (w/d/m)

  • Kennzahl: ID 621
  • Unternehmensbereich: Verwaltung
  • Arbeitsort: Hamburg - Mitte
  • Arbeitszeit: Vollzeit (100% / 38,5h)

Leben mit Behinderung Hamburg ist die Interessen­vertretung für Familien mit behinderten Angehörigen und der größte über­konfessionelle Anbieter der Behinderten­hilfe in Hamburg. Unterstützer sein und dafür stets die nötige Unterstützung bekommen – das macht die Tätigkeit bei uns aus. Kollegialität und Teamgeist, innovative Weiterbildungs­angebote sowie gut ausbalancierte Arbeitszeit­modelle erwarten Sie. Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am Leben in unserer Stadt ist unser Ziel.

Das verantworten und gestalten Sie mit uns

  • Aktive und eigenverantwortliche Aufstellung von prüfungsfähigen Jahresabschlüssen von Gruppenunternehmen und Begleitung des Gruppenabschlusses aus Sicht einer gemeinnützigen Organisation
  • Mitwirkung bei der Steuerung, Kontrolle sowie selbständige Bearbeitung buchhalterischer Aufgaben und Prozesse in den Bereichen Debitoren/Kreditoren, Anlagevermögen, Wertpapiere, Mieten sowie Personal
  • Mitwirkung bei der Lösung bilanzieller und steuerlicher Fragestellungen im gemeinnützigen Umfeld, eigenständige Ermittlung von Bemessungsgrundlagen und Erstellung von Steuererklärungen
  • Begleitung der gruppenweiten Liquiditätssteuerung, Finanzplanung, Intercompany-Verrechnungen
  • Mitarbeit bei der Steuerung, Kontrolle und Erstellung der gruppenweiten Monats-, Quartalsabschlüsse sowie die Berichterstattung an die Gremien
  • Begleitung der Prozessoptimierung in der Finanzbuchhaltung
  • Einbeziehung in übergreifende Projekte mit steuerrechtlicher Implikation
  • Beratende Funktionen für Führungskräfte und weitere interne Abteilungen sowie für das Team Finanzen mit Fokus „Steuern“
  • Sparringspartner der Teamleitung Buchhaltung

Das bringen Sie mit in unser Team

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, möglichst mit steuerlichem Schwerpunkt oder geprüfter Bilanzbuchhalter mit kaufmännischer Ausbildung im Bereich Steuern/Wirtschaftsprüfung
  • Mindestens 3 Jahre Berufstätigkeit im Finanz- und Rechnungswesen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern, Banken sowie mit internen Kunden
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Office Produkten
  • Teamplayer mit Hands-On Mentalität und Bereitschaft zur Übernahme größerer Verantwortung
  • Umfassende Kenntnisse der handelsrechtlichen und steuerlichen Grundlagen für gemeinnützige Organisationen
  • Höchst zuverlässige, kommunikations- und überzeugungsstarke Persönlichkeit mit Interesse an wachsenden Aufgabengebieten

Diese Vorteile erwarten Sie

  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Wochenarbeitszeiten und Möglichkeiten mobilen Arbeitens
  • Umfangreiche interne Fortbildungsangebote inkl. psychologischer Fachberatung/Supervision
  • Attraktive Firmenfitness-Angebote
  • Vergütung auf Tarifniveau inkl. 13. Monatsgehalt
  • Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten und zum HVV-ProfiTicket
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge, mind. 30 Tage Jahresurlaub und Sabbatical-Möglichkeit

Anmerkungen

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität. Kommen Sie an Bord und werden Sie Teil unseres vielfältigen und dadurch starken Teams!

Ihr Ansprechpartner

Thomas Wichel
Telefon: 040/ 334 240 986

Arbeitsort

Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH
Millerntorplatz 1
20359 Hamburg