Sie sind hier: Startseite / Freie Stellen / Stellenangebot

Stellenangebot

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (w/d/m) als Leitung für das Regionalbüro Familie Nord

  • Kennzahl: ID 388
  • Unternehmensbereich: Familie
  • Arbeitsort: Hamburg - Wandsbek
  • Arbeitszeit: Teilzeit (80% / 30,8h)

Wir sind die Interessen­vertretung für Familien mit behinderten Angehörigen und der größte über­konfessionelle Anbieter der Behinderten­hilfe in Hamburg. Unterstützer sein und dafür stets die nötige Unterstützung bekommen – das macht die Tätigkeit bei uns aus. Kollegialität und Teamgeist, innovative Weiterbildungs­angebote sowie gut ausbalancierte Arbeitszeit­modelle erwarten Sie. Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am Leben in unserer Stadt ist unser Ziel.

Das verantworten und gestalten Sie mit uns

  • Sie leiten die jeweiligen Teams und nutzen die unterschiedlichen Qualifikationen und Kompetenzen der Mitarbeitenden für den Ausbau und die inhaltliche Weiterentwicklung beider Angebotsbereiche
  • Sie sehen sich sowohl als Dienstleister als auch als Kooperationspartner, entwickeln sozialräumliche Ressourcen weiter und akquirieren neue Projekte
  • Sie arbeiten kreativ, ergreifen Initiative und entwickeln Ideen im Kleinen und im Großen, ohne Planung, Umsetzung und Nachhalten der erarbeiteten Konzepte und Maßnahmen aus dem Auge zu verlieren
  • Sie steuern die Einrichtung fachlich, organisatorisch und wirtschaftlich und sind verantwortlich für die Einhaltung des Budgets

Das bringen Sie mit in unser Team

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit, Sozialmanagement oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Langjährige, fachliche und disziplinarische Führungserfahrung möglichst von unterschiedlich qualifizierten, dezentral arbeitenden Mitarbeitenden
  • Gute Kenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe sowie in der Eingliederungshilfe, im SGB IX (XII), VIII und XI 
  • Praktische Erfahrung in der sozialräumlichen Arbeit und systemisches Grundverständnis sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der Dienstplanung mit Vivendi PEP oder einem anderen System und MS-Office 

Diese Vorteile erwarten Sie

  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Wochenarbeitszeiten und Möglichkeiten mobilen Arbeitens
  • Umfangreiche interne Fortbildungsangebote inkl. psychologischer Fachberatung/Supervision
  • Vergütung auf Tarifniveau inkl. 13. Monatsgehalt
  • Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten und zum HVV-ProfiTicket
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge, mind. 30 Tage Jahresurlaub und Sabbatical-Möglichkeit

Anmerkungen

Wir bieten Familien, in denen ein Kind und/oder Jugendlicher mit Behinderung lebt oder ein Elternteil behindert ist, verschiedene ambulante Unterstützungsangebote aus der Eingliederungs- und Jugendhilfe an. Darüber hinaus werden vom Regionalbüro Familie Nord Hortangebote an fünf speziellen Sonderschulen in Hamburg Nord und Hamburg Wandsbek organisiert.
Das Regionalbüro Familie Nord besteht aus 6 Sozialpädagogen (w/d/m), 6 pädagogischen Fachkräften (w/d/m) und 6 Assistenzkräften (w/d/m) in den Horten und ca. 100 Mitarbeitenden mit einer geringfügigen Beschäftigung sowie ca. 150 Mitarbeitenden mit einer befristeten Beschäftigung für die Ferienhorte.

Mit die Übernahme der Leitung der Horte Nord ist eine eingeschränkte Inanspruchnahme des Urlaubs in den Hamburger Schulferien verbunden.

Nähere Informationen finden Sie hier:
https://www.lmbhh.de/angebote/familie/hilfe-in-der-familie/

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität. Kommen Sie an Bord und werden Sie Teil unseres vielfältigen und dadurch starken Teams!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Maren Seelandt
Telefon: 0151 / 581 702 84

Arbeitsort

Regionalbüro Familie Nord/Ost
Brauhausstraße 17-19
22041 Hamburg