Sie sind hier: Startseite / Freie Stellen / Stellenangebot

Stellenangebot

Jetzt bewerben

Aushilfe (w/d/m) für unsere Interessenvertretung in Hamburg-West

  • Kennzahl: ID 2726
  • Unternehmensbereich: Verwaltung
  • Arbeitsort: Hamburg - Mitte
  • Arbeitszeit: Teilzeit 5,8 Std. pro Wocche

Leben mit Behinderung Hamburg ist die Interessenvertretung für Familien mit behinderten Angehörigen und einer der größten überkonfessionellen Anbieter der Behindertenhilfe in Hamburg. Mit unseren modernen Fachkonzepten unterstützen wir Klientinnen und Klienten, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen. Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am Leben in unserer Stadt ist unser Ziel.

Unterstützer sein und dafür die nötige Unterstützung bekommen – das macht die Tätigkeit bei uns aus. Du unterstützt andere, wir unterstützen Dich durch ein umfangreiches Weiterbildungs­programm, ausbalancierte Arbeitszeit­modelle und natürlich mit wunderbaren Kolleginnen und Kollegen. Du willst noch mehr? Wir fördern Deine berufliche Weiter­entwicklung durch individuelle Karrieremöglichkeiten.

Das verantworten und gestalten Sie mit uns

Die Interessenvertretung setzt sich aus gewählten Menschen mit Behinderung zusammen, die sich für die Belange aller Klient*innen einsetzen.
Als Assistent*in der Interessenvertretung können Sie dieses wichtige Gremium in seiner Arbeit unterstützen.

Unterstützunde Aufgaben:
  • Organisation von Terminen für die Interessenvertreter*innen
  • Begleitung bei externen Terminen (wenn erforderlich)
  • Führen von Protokollen anhand bereitgestelltem Arbeitsmaterial
Weiterführende Tätigkeiten:
  • Austausch mit zuständigen Kolleg*innen
  • Teilnahme an monatlichen Dienstbesprechungen (zu festen Terminen und immer nachmittags)
  • Teilnahme an den Gesamtsitzungen der Interessenvertretung Wohnen 4x jährlich (zu festen Terminen und immer an Nachmittagen)

Das bringen Sie mit in unser Team

  • Eine offene, kontaktfreudige und angemessene Haltung der Interessenvertretung gegenüber
  • Organisationfähigkeiten wären sehr hilfreich
  • Interesse an politischen Themen
  • Flexibilität
  • Konfliktlösungspotential

Anmerkungen

Sie erhalten eine gute Einarbeitung und kontinuierlichen Austausch/Input für die Tätigkeit.
Ebenso erhalten Sie alle benötigten Arbeitsmaterialien und können Ihre Arbeitszeit, bis auf die feststehenden Termine, frei einteilen.

Für die Tätigkeit sind 15% der wöchentlichen Arbeitszeit veranschlagt.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität. Kommen Sie an Bord und werden Sie Teil unseres vielfältigen und dadurch starken Teams!

Ihre Ansprechpartnerin

Verena Lück
Telefon: 01578 / 068 806 5

Arbeitsort

Leben mit Behinderung Hamburg
Südring 36
22305 Hamburg