Sie sind hier: Startseite / Freie Stellen / Stellenangebot

Stellenangebot

Jetzt bewerben

Sozialpädagog*in (w/d/m) als Leitung Ferienreisen

  • Kennzahl: ID 2574
  • Unternehmensbereich: Familie
  • Arbeitsort: Hamburg - Nord
  • Arbeitszeit: Teilzeit (80% / 30,8h)

Leben mit Behinderung Hamburg ist die Interessenvertretung für Familien mit behinderten Angehörigen und einer der größten überkonfessionellen Anbieter der Behindertenhilfe in Hamburg. Mit unseren Ferienreisen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung ohne ihre Angehörigen Ferien machen. Die Reisen finden mehrheitlich in den Hamburger Frühjahrs-, Sommer- und Herbstferien statt und dauern bis zu zwei Wochen.

Als Leitung der Ferienreisen bist Du in Zusammenarbeit mit Deinem Büro-Team verantwortlich für die Planung, Organisation und Durchführung der ca. 10 Ferienreisen pro Jahr. Es reisen durchschnittlich insgesamt 125 Teilnehmende im Alter zwischen 10-30 Jahren mit. Genauso viele zeitlich befristete Reisemitarbeitende findest Du mit Unterstützung des Recruiting-Teams und sorgst für eine bedarfsgerechte Einsatzplanung. Du verwaltest das Reisebudget selbstständig und hast dabei Unterstützung aus der Finanzbuchhaltung und dem Controlling. Dein Gestaltungsspielraum für die Entwicklung eines attraktiven Reiseprogramms und für die Akquise neuer Reisemitarbeiter*innen ist groß. Deine Ideen sind gefragt!

Das verantwortest und gestaltest Du mit uns

  • Planung, Koordination und Erstellung des Reiseprogramms
  • Gruppenzusammenstellung und bedarfsgerechte Personaleinsatzplanung
  • (Finanzierungs-) Beratung der Angehörigen
  • Personalakquise, Auswahl und Einstellung und das Einbringen neuer Ansätze der Personalgewinnung und Bindung
  • Sicherstellung der Qualität der Dienstleistung
  • Steuerung der Budgets
  • Zielgruppenorientierte Ansprache über Newsletter, Instagram u. ä.

Das bringst Du mit in unser Team

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialmanagement oder einen vergleichbaren Abschluss und brennst für die Mitgestaltung toller Angebote für Menschen mit Behinderung.
  • Eventuell hast Du bereits Erfahrung in der Eingliederungshilfe und mit den besonderen Bedarfen von Menschen mit einem hohen Unterstützungsbedarf sammeln können
  • Deine Arbeitsweise ist strukturiert und zuverlässig. Selbstorganisation ist für Dich selbstverständlich und Du kannst mit Zeitdruck umgehen
  • Eine emphatische Grundhaltung zeichnet Dich aus
  • Du denkst und handelst lösungsorientiert und hast Durchsetzungsvermögen.
  • Die Bereitschaft zur Arbeit in den Hamburger Schulferien, an Wochenenden und zur Übernahme von Rufbereitschaften während der Reisen schreckt Dich nicht ab
  • Du hast gute MS-Office Kenntnisse und
  • Freude an der Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Reise-Software in Zusammenarbeit mit einer Entwicklerfirma
  • PKW Führerschein und Bereitschaft Dienstreisen zu unternehmen

Diese Vorteile erwarten Dich

  • Attraktive tarifliche Vergütung nach TV-AVH (TVöD) inklusive Jahressonderzahlung
  • Externe vertrauliche Mitarbeitendenberatung (EAP) zu allen schwierigen privaten und beruflichen Lebenslagen durch erfahrene Psycholog*innen
  • Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung durch umfangreiche interne und externe Weiterbildungsangebote sowie Supervision / psychologische Fachberatung
  • Arbeit mit modernen personenzentrierten Fachkonzepten
  • Und natürlich: kostenfreies Deutschlandticket, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten, 30 Tage Urlaub, Firmenfitness, Leasing-Fahrrad und Sabbatical-Möglichkeit

Anmerkungen

Nähere Informationen über die Ferienreisen findest Du hier.
https://www.wasmitmenschen.org/mitarbeitende-ferienreisen.html

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber*innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität. Kommen an Bord und werde Teil unseres vielfältigen und dadurch starken Teams!

Deine Ansprechpartnerin

Maren Seelandt
Telefon: 0151/ 581 702 84