Sie sind hier: Startseite / Freie Stellen / Stellenangebot

Stellenangebot

Jetzt bewerben

Kursleitende (w/d/m) Bereich Grundbildung Lesen und Schreiben

  • Kennzahl: ID 1099
  • Unternehmensbereich: Verwaltung
  • Arbeitsort: Hamburg - Altona
  • Arbeitszeit: Minijob oder auf Honorarbasis

Leben mit Behinderung Hamburg ist die Interessenvertretung für Familien mit behinderten Angehörigen und einer der größten überkonfessionellen Anbieter der Behindertenhilfe in Hamburg. Mit unseren modernen Fachkonzepten unterstützen wir Klientinnen und Klienten, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen. Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am Leben in unserer Stadt ist unser Ziel.

Unterstützer sein und dafür die nötige Unterstützung bekommen – das macht die Tätigkeit bei uns aus. Sie unterstützen andere, wir unterstützen Sie durch ein umfangreiches Weiterbildungs­programm, ausbalancierte Arbeitszeit­modelle mit Wunsch­dienstplänen und natürlich wunderbaren Kolleginnen und Kollegen. Sie wollen noch mehr? Wir fördern Ihre berufliche Weiter­entwicklung durch individuelle Karrieremöglichkeiten.

Gestalten Sie mit uns die Gesellschaft diverser und inklusiver!

Das verantworten und gestalten Sie mit uns

Wir, Leben mit Behinderung Hamburg, bieten Grundbildungskurse in der Erwachsenenbildung für Menschen mit und ohne Behinderung an. Hier geht es um die Vermittlung von basalen Lese- und Schreibkompetenzen für Erwachsene mit Lernschwierigkeiten.

Als Kursleitende vermitteln Sie Menschen mit Lernschwierigkeiten Lese- und Schreibkompetenzen auf basalem Niveau. Ein Grundbildungskurs besteht aus 36 Terminen im Jahr à 1,5 Stunden. Die Kurse finden wöchentlich abends zwischen 16:30 und 20:00 Uhr statt. Eigenverantwortlich gestalten Kursleitende die Inhalte aller Termine. Wir stehen mit Beratung und einem Angebot an Fortbildungen zur Seite.

Das bringen Sie mit in unser Team

Sie sollen Spaß an der Vermittlung von Lerninhalten und die Bereitschaft zu fachlicher Weiterentwicklung/ Qualifizierung mitbringen. Vorerfahrungen in der Arbeit mit Gruppen sind eine Voraussetzung.
Fachwissen in den Bereichen Didaktik und Methodik sind erwünscht, aber keine Voraussetzung. 

Anmerkungen

Die Vergütung beträgt 22,80 € pro 45 Minuten, 45,60 € für einen Termin à 1,5 Stunden. Die Vor- und Nachbereitungszeit ist darin inbegriffen. Die Bezahlung findet auf Honorarbasis oder als Minijob statt.

Die Einsätze werden in Altona und Bergedorf sein

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität. Kommen Sie an Bord und werden Sie Teil unseres vielfältigen und dadurch starken Teams!

Ihr Ansprechpartner

Martin Gorlikowski
Telefon: 040 / 270 790 926

Arbeitsort

Erwachsenenbildung
Südring 36
22303 Hamburg