Was mit Menschen

Arbeiten bei Leben mit Behinderung Hamburg


ID: 2018-969 Bereichsleitung – Unterstütztes Wohnen –

zu besetzen ab: ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit, 100% ; 38,5 Std./Woche
Bereich:
Befristet bis: unbefristet

In dieser spannenden Leitungsfunktion legen Sie den Fokus auf die strategische und innovative Weiterentwicklung Ihres Geschäftsbereichs, um Menschen mit Behinderung in ihrem selbstbestimmten Alltag zu unterstützen. Sie steuern den Bereich mit seinen neun Standorten unter fachlichen, wirtschaftlichen und konzeptionellen Gesichtspunkten.

Zudem stehen Sie für eine mitarbeiterorientierte Personalführung und -entwicklung Ihrer rund 130 Mitarbeitenden. Als Mitglied der Geschäftsleitung repräsentieren Sie die Werte einer personenzentrierten Organisation nach innen und nach außen.

 

 

 

Ihre Perspektive

  • Eine facettenreiche und anspruchsvolle Leitungsfunktion von multiprofessionellen Teams
  • Ein bewegliches, wirtschaftlich stabiles Sozialunternehmen mit guter Reputation
  • Raum für Innovationen
  • Übernahme von Verantwortung für strategische Vorhaben auf Unternehmensebene
  • Feste Einbindung in ein starkes Team von Bereichsleitungen
  • Eine attraktive, der Verantwortung entsprechende Vergütung sowie vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss der Sozialpädagogik, des Sozial- oder Pflegemanagements, alternativ einer vergleichbaren Studienrichtung (z.B. Soziale Arbeit)
  • Umfassende Berufs- und Führungserfahrungen, idealerweise in der Behindertenhilfe
  • Umfangreiche Kompetenzen im Projekt- und Change-Management
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie hohe soziale und analytische Kompetenzen
  • Die Bereitschaft, Mitarbeitenden wertschätzend und gleichermaßen offen zu begegnen

Sie vereinen pädagogische Kompetenz mit Pflegefachlichkeit? Als gestandene sozialunternehmerische Persönlichkeit sehen Sie in dieser Position Ihre nächste berufliche Herausforderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie uns diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

leitung8601@conquaesso.de

Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Verena Daub unter +49 234 4527313 und Anika Selle unter +49 234 4527365 gern zur Verfügung.
Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Anmerkungen

Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt und erhalten durch die SBV Unterstützung beim Bewerbungsverlauf und am Arbeitsplatz. (sbv@lmbhh.de)

Ansprechpartner/in

Frau Verena Daub / Anika Selle - conQuaesso Personalberatung der contec GmbH
Telefon: +49 234 4527313 / +49 234 4527365
E-Mail: leitung8601(at)conquaesso.de