Was mit Menschen

Arbeiten bei Leben mit Behinderung Hamburg


ID: 2018-912 Pflegeberater (m|w|d) für den Bereich Familie

zu besetzen ab: ab sofort in Hamburg
Arbeitszeit: Minijob, Minijob
Bereich: Bereich Familie
Befristet bis: unbefristet

Mitarbeiter (m/w) für die Pflegeberatung Bereich Familie

Ihre Aufgaben:

  • Wir beauftragen Sie mit der Pflegeberatung gem. § 37,3 SGB XI (Soziale Pflegeversicherung). Ihre Aufgabe ist die Überprüfung des Pflegezustandes des zu pflegenden Angehörigen, der in seiner Familie lebt und eine Pflegestufe anerkannt hat. Darüber hinaus gehört die Beratung des pflegenden Angehörigen zu Entlastungsmöglichkeiten, weiteren Unterstützungsleistungen des behinderten Angehörigen und einer allgemeinen Sozialberatung zu Ihren Aufgaben.

  • Im Schwerpunkt sind die zu pflegenden Angehörigen Kinder, Jugendliche und Jungerwachsene, hin und wieder auch ältere erwachsene Menschen mit Behinderung.

  • Es besteht unsererseits Interesse, dass Sie mehrere Pflegeberatungen in einem Bezirk übernehmen.

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft (m/w) oder vergleichbares

  • Sie haben Beratungsqualitäten, können sich gut selbst organisieren, sind zuverlässig und verbindlich

  • Sie wollen neben einer anderen Beschäftigung, stundenweise einer sinnvolle Tätigkeit nachgehen und sind bereit Beratungsanfragen auch in den Abendstunden anzubieten

    Vergütung

    auf 450€ Basis

    Anmerkungen

    auf Stundenbasis

    Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt und erhalten durch die SBV Unterstützung beim Bewerbungsverlauf und am Arbeitsplatz. (sbv@lmbhh.de)

    Ansprechpartner/in

    Sabine Sandmann
    Telefon: 040/ 334 240 921
    E-Mail: sabine.sandmann(at)lmbhh.de