Was mit Menschen

Arbeiten bei Leben mit Behinderung Hamburg


ID: 2018-876 Pflegefachkraft (m/w) für den Pflegedienst im Quartier Barmbek

zu besetzen ab: ab sofort in Hamburg-Nord
Arbeitszeit: Teilzeit, 80 % ; 30,8
Bereich: Hausgemeinschaft
Befristet bis: unbefristet

 

Unser Pflegeteam in Barmbek unterstützt in Früh- und Spätdienst, zusammen mit den pädagogischen Mitarbeitern der Eingliederungshilfe, Klienten in der eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft. Im Quartier Saarlandstraße sind alle Klienten fußläufig erreichbar und das Pflegebüro ist ebenfalls vor Ort.

Aufgaben:

  • grund- und behandlungspflegerische Tätigkeiten
  • Begleitung und Betreuung unsrer Klienten
  • Verantwortung für die Erhebung des Pflegebedarfs sowie Umsetzung und Dokumentation der Ziele und Maßnahmen
  •   Verantwortung für die kooperative Zusammenarbeit mit den Klienten, dem Mitarbeiterteam und den Angehörigen
  • Anleitung und Beratung der Pflegekräfte, Aushilfen und Auszubildenden
  • Mitwirkung bei der Einhaltung der Qualitätsstandards
  • Ein besonderes Merkmal Ihrer Arbeit ist die enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der Eingliederungshilfe inkl. gemeinsamer Teambesprechungen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege  oder  GPA
  • Erfahrung in der Pflegebedarfserhebung - wünschenswert
  • Sie reagieren offen und emphatisch auf die Anforderungen beim Klienten
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität zeichnen Sie ebenso aus wie selbstständiges Arbeiten

Vergütung

erfolgt nach betrieblicher Vergütungsordnung

Anmerkungen

Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt und erhalten durch die SBV Unterstützung beim Bewerbungsverlauf und am Arbeitsplatz. (sbv@lmbhhh.de)

Ansprechpartner/in

Herr Peters
Telefon: 040/ 398 702 75
E-Mail: arne.peters(at)lmbhh.de