Was mit Menschen

Arbeiten bei Leben mit Behinderung Hamburg


ID: 2019-1214 Mitarbeiter (w/d/m) für die Ferienreisen

zu besetzen ab: ganzjährig
Arbeitszeit: in der Regel Vollzeit
Bereich: Bereich Familie
Befristet bis: für den Verlauf der entsprechenden Reise

Größtenteils in den Hamburger Schulferien bieten wir für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Behinderung ein vielfältiges Reiseangebot an - von einem dreitägigen Schnupperwochenende bis zum zweiwöchigen Erlebnisurlaub ist alles dabei. Wir wollen unseren Teilnehmenden ein buntes Ferienprogramm bieten, das begeistert und ihre Eltern entlastet.

 

Deine Aufgaben bei uns:

Für die Ferienreisen suchen wir jedes Jahr viele engagierte, kreative und kompetente Mitarbeitende, die Lust und Zeit haben, unsere Reisen aktiv mitzugestalten. Aktuell suchen wir vorrangig für die kommenden Sommerferien. Je nach Qualifikation und Erfahrung kannst du als Teamleiter, pädagogischer Helfer, Koch oder Nachtwache bei uns arbeiten.

 

Reisezeiträume:

22.06.-06.07.2019 | 06.07.–20.07.2019 | 09.07.–23.07.2019 | 22.07.-31.07.2019 | 24.07.-07.08.2019 | 09.08.-23.08.2019

 

Dein Profil:

  • Du befindest sich zurzeit in einer pädagogischen/ pflegerischen Ausbildung oder verfügst bereits über eine abgeschlossene (mind. zweieinhalb jährige) pädagogische/ pflegerische Ausbildung und bist auf der Suche nach einem Ferienjob,
  • Du hast Lust gemeinsam im Team den Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen eine schöne Ferienreise zu ermöglichen und möchtest dich aktiv an der Feriengestaltung beteiligen,
  • Neben Engagement bringst du Organisationstalent, Kommunikationsstärke und Sensibilität im Umgang mit unterstützungsbedürftigen Menschen bzw. deren Angehörigen mit.

 

 

Vergütung

vergütet wird gemäß festgelegter Tagespauschalen (abhängig von der Funktion)

Anmerkungen

Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt und erhalten durch die SBV Unterstützung beim Bewerbungsverlauf und am Arbeitsplatz. (sbv@lmbhh.de)

Ansprechpartner/in

Frau Laura Frenker-Hackfort
Telefon: 040/ 270 790 944
E-Mail: laura.frenker-hackfort(at)lmbhh.de